Schulungsdetails

Resilienz - mehr Widerstandsfähigkeit im Arbeitsalltag für Führungskräfte

Kursnummer: PSY-202-11-09-18

Die unterschiedlichsten Herausforderungen und das Tempo  in unserem Leben haben stark zugenommen. Es wird daher immer wichtiger, resilient, d.h. widerstandsfähig im Umgang mit diesen Anforderungen zu sein. Wie können Sie entsprechend handeln und die Anforderungen als Potenzial für die persönliche Entwicklung nutzen? Im Seminar reflektieren wir unter anderem Resilienz als persönliche Ressource und erproben resilientes Verhalten, um gestärkt aus schwierigen Situationen herauszugehen.
Im Führungskräftetraining liegt ein weiterer Fokus auf der Frage, wie resiliente Führung gelingen kann und wie die Resilienz von Teams und Organisationen gestärkt werden kann.

  • Resilienz als persönliche Ressource

  • Sensibilisierung für die eigene Resilienz und für bestehende Schutzfaktoren

  • Innere Haltung stärken

  • Resilientes Verhalten

  • Resilientes Verhalten fördern

  • Bewältigungsstrategien im Umgang mit belastenden Situationen erproben

  • Teamresilienz

  • organisationale Resilienz

Status 12 Freie Plätze
Datum Dienstag, 11. September 2018 / 09:00 - 16:30 Uhr
Ort

Hotel AURORA
Im Gewerbepark 24
91093 Heßdorf

Referent(in) Schreiber, Sofie
Kosten 980,00 €
Hinweise

Zielgruppen: Führungskräfte, Mitarbeiter mit Führungsaufgaben, Mitarbeitervertretung, Personalreferenten, Gesundheitsmanager

Anmeldeformular


















Was ist die Summe aus 7 und 6?

Zurück