Schulungsdetails

Ausbildung zum Sicherheitsbeauftragten

Kursnummer: AS-001-18-10-24

Eine wichtige Rolle im betrieblichen Tagesgeschehen ist die Funktion des oder der Sicherheitsbeauftragten. Gesetzlich gefordert in den verschiedenen Vorschriften unterstützen Sie den Arbeitgeber bei der Umsetzung des Arbeitsschutzes in Ihrer Einrichtung.
Umso wichtiger ist es daher, dass Sie als Sicherheitsbeauftragte(r) die aktuellen Forderungen in Form von Gesetzen und Verordnungen kennen und insbesondere auch wissen, wie diese im Betrieb effizient anzuwenden bzw. umzusetzen sind.
Als Sicherheitsbeauftragte haben Sie Vorbildfunktion. Sie sind es, die durch ihre Tätigkeit "vor Ort" Gefährdungen und Belastungen unmittelbar miterleben und von denen eine erhöhte Aufmerksamkeit erwartet wird.
Diese Ausbildung ist daher sehr praxisnah an die Bedürfnisse des Arbeitsschutzes in Ihren Einrichtungen angelegt, um Lösungsmöglichkeiten aufzuzeigen und nützliche Handlungshilfen zu geben.

Status 17 Freie Plätze
Datum Mittwoch, 24. Oktober 2018 / 09:00 - 17:00 Uhr
Ort

Access-Loft, Michael-Vogel-Str. 1b 91052 Erlangen

Kosten 185,00 €

Anmeldeformular


















Bitte addieren Sie 4 und 1.

Zurück