Schulungsdetails

Arbeit, Altern und Gesundheit

Kursnummer: PSY-BIL-262


Alternde Belegschaften oder Fachkräftemangel – der demografische Wandel ist längst in den Betrieben angekommen.

Was bedeutet der demografische Wandel für Ihr Unternehmen? Welche Bedürfnisse haben eigentlich ältere Mitarbeiter? Und welche Maßnahmen können ergriffen werden, damit sie weiterhin engagiert arbeiten?

Verschaffen Sie sich einen Überblick über aktuelle Handlungsfelder, wie auf die besonderen Bedürfnisse eingegangen und ältere Mitarbeiter besonders gefördert werden können, um ihre Gesundheit zu schützen.

Erfahren Sie auch, wie Sie ältere Arbeitnehmer intensiver in den Blick nehmen und gezielte Maßnahmen ergreifen können – um dann von dem Potenzial engagierter Mitarbeiter zu profitieren, die besondere Fähigkeiten und eine Vielzahl an Erfahrungen einbringen.

Zielgruppe: Führungskräfte, Mitarbeitervertretung, Personalreferenten,
Mitarbeiter und Teams
   
Teilnehmeranzahl:      bis 12 Personen
   
Dauer: halbtags oder ganztags
   
Inhalte: Halbtags-Seminar
  • Demografischer Wandel: Was steckt dahinter?
  • Altern und Arbeit: Stereotypen
  • Wandel der Kompetenzen
  • Arbeitsfähigkeit und der Work-Ability-Index
  • Instrumente des Demografiemanagements:3 Handlungsebenen und viele Handlungsfelder
Ganztags-Seminar (zusätzliche Inhalte)
  • Gesund alt werden im Betrieb – gesundes Führen
  • Achtsamkeit gegenüber den Bedürfnissen von älteren Mitarbeitern
  • Übertragung auf das eigene Unternehmen

Hier geht es zum Flyer.

 
Haben wir Ihr Interesse geweckt ? Dann kontaktieren Sie uns. 

Ihre Anfrage für den Kurs:

Arbeit, Altern und Gesundheit (PSY-BIL-262)

Anmeldeformular

















Was ist die Summe aus 7 und 9?

Zurück